Newsletter

herMoney Newsletter

Registrieren Sie sich jetzt zu unserem kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie wieder die neuesten Tipps und Neuigkeiten für Ihr finanzielles Wohlergehen.

Jetzt Finanzwissen sichern

Frauen, die sich um ihr Geld kümmern, tun etwas für ihre finanzielle Unabhängigkeit. Wie lege ich Geld für meine Kinder an, spare für meine eigenen Träume und schütze mich vor Altersarmut? Wie geht Geld in der Liebe und wie mache ich Karriere? herMoney-Gründerin Anne Connelly, langjährige Top-Managerin der Fondsbranche, spricht mit Expert*innen über die wichtigsten Finanzfragen von Frauen.

Unseren Podcast kannst du über Spotify, iTunes, Deezer und Google Podcasts abonnieren.

Listen on Spotify
Listen on iTunes
Listen on Deezer
Listen on Google Podcasts

Podcast #24: Wie finde ich nachhaltige Fonds & ETFs? – Insider-Tipps der Fonds-Analystin Natalia Wolfstetter

Nachhaltige Geldanlagen waren lange Zeit Exoten. Das hat sich geändert! Mittlerweile gibt es immer mehr Fonds und ETFs, die sich Nachhaltigkeit auf die Fahnen schreiben. Aber auch ganz „normale“ Fonds können bei Nachhaltigkeitsratings gut abschneiden. Was kann frau tun, um im Informationsdschungel durchzublicken? Wie kommen Nachhaltigkeitsratings überhaupt zustande? Sind sie zuverlässig? Und wie kann frau ganz konkret nachhaltig investieren? Natalia Wolfstetter, Director of Fund Analysis bei Morningstar, verrät uns Insider-Wissen. Und Anne Connelly plaudert aus dem Nähkästchen, wie die niederländische Königin Queen Maxima Wegbereiterin für nachhaltige Investments wurde.. Mehr Infos rund ums Thema Nachhaltigkeit findest du hier.

Podcast #23: Wie Ratings helfen, den richtigen ETF zu finden – Tipps von Barbara Claus

Es gibt tausende von Fonds und ETFs. Doch welcher passt zu mir als Anlegerin? Ratings können eine Orientierung bieten, weil sie eine objektive Bewertung ermöglichen. Welche Arten von Ratings gibt es eigentlich? Was steckt dahinter, wie entsteht ein Rating und wie können Anlegerinnen die Daten nutzen, um den besten ETF für sich zu finden? Barbara Claus vom europäischen Analysehaus Scope verrät ihre Expertentipps.

Podcast #22: Altersvorsorge: Arm aber sexy?

Arm aber sexy? Nicht mit uns! Altersvorsorge ist definitiv nicht sexy aber sehr wichtig. Wir sprechen mit Finanzexpertin Annika Peters darüber welche staatlich geförderten Möglichkeiten es gibt. Warum die Riester-Rente von Vorteil sein kann für Frauen und vor allem welche Vorteile sie bieten ob Du Hausfrau bist, als Angestellte tätig bist oder in Elternteilzeit. Details zum Nachlesen gibt es in unserem Riester Artikel. Und welche Männer sind eigentlich förderfähig? Das hat uns auch interessiert..

Podcast #21: Deutsche Börse: Insider Edda Vogt gibt Einblicke hinter die Kulissen

Wer ein Depot hat, fragt sich vielleicht irgendwann, wie die Börse eigentlich funktioniert. Nach welchen Regeln wird entschieden, wer in den DAX kommt und wer nicht? Warum fliegt Wirecard nicht sofort raus? Die Deutsche Börse ist selbst ein im DAX gelistetes IT-Unternehmen. Channel Managerin Edda Vogt erklärt, wie dieses Unternehmen eigentlich Geld verdient und warum ETFs die Preise aktiver Fonds drücken. Ein kurzweiliger Blick hinter die Kulissen eines Unternehmens, das meist im Hintergrund bleibt.

Podcast #20: Wenn Börsen-Stars pleitegehen: Was Anwältin Corinna Ruppel im Fall „Wirecard“ rät

Der Skandal um die Insolvenzanmeldung von Wirecard hat selbst Finanz-Profis aufgeschreckt. Du hast entsprechende Aktien im Depot? Verbraucheranwältin Corinna Ruppel erklärt, was du jetzt tun kannst und ob Sammelklagen Aussicht auf Erfolg haben. Wenn du keine Wirecard-Aktien gekauft hast, kannst du die Chance nutzen, um die Mechanismen der Börse besser zu verstehen. Mehr Tipps findest du in unserem Artikel über Wirecard. Hier geht es zur Webseite von Corinna Ruppel.

Podcast #19: Monika Gruber

Bayerns bekannteste Kabarettistin Monika Gruber hat eine riesige Fangemeinde, eine scharfe Zunge und ein großes Herz. Wir haben mit Monika über ihren beruflichen Aufstieg gesprochen, wie sie es mit dem Geldanlegen hält und warum sie zum Aktienfan geworden ist. Wie sie mit der aktuellen Situation umgeht, warum es so wenige erfolgreiche weibliche Kabarettistinnen gibt und was sie für Zukunftspläne hat, hat sie uns auch verraten. Die Lage ist ernst, aber es darf auch gelacht werden. Versprochen!

Podcast #18

Gold ist gefragt, vor allem in Krisenzeiten. Aber warum eigentlich? Sollte frau besser auf Münzen, Barren, Gold-ETFs oder -Fonds setzen? Kann auch Schmuck ein Investment sein? herMoney-Autorin Anke Dembowski erklärt, welche Vor- und Nachteile die einzelnen Anlageformen haben. Einen Produkt-Vergleich gibt’s im Artikel über Gold-ETFs.

Podcast #17

Ein emotional und heftig diskutiertes Thema ist die mangelnde Diversität in deutschen Unternehmen und die Frage, wie sich das ändern lässt. Die Geschlechterquote ist eine Antwort darauf. Was bewirkt sie? Warum ist sie für alle Frauen wichtig? Darüber sprechen wir mit Monika Schulz-Strelow, Bundesverdienstkreuzträgerin und Präsidentin von „FidAR“ e.V. (Frauen in die Aufsichtsräte). Sie hat maßgeblich zur Einführung der Quote beigetragen und erklärt, warum es kein Makel ist, eine Quotenfrau zu sein. Ohne Gesetze ändert sich nichts in Deutschland!

Podcast #16

Branchen wie Gesundheit, Pharma und Biotech gelten als krisenfest. Ob dem so ist und wie sich diese Werte in der Corona-Krise verhalten haben besprechen wir mit Börsenjournalistin Jessica Schwarzer. Sie hat sich die Anlagen in der Gesundheitsbranche näher angeschaut, wie genau man sich in diesem Bereich engagieren kann, welche Fonds und ETFs es gibt, welche Renditen zu erwarten sind und für wen sich der Einstieg lohnt. Weitere Details gibt es hier zum Nachlesen für Euch!

Podcast #15

Frauen reden ungern über Geld mit ihrem Partner. Im Falle einer Scheidung oder Trennung birgt dies oft viele negative Überraschungen. Dazu haben wir mit Barbara Rojahn gesprochen. Sie ist erfolgreiche Unternehmerin der Finanzbranche, langjährige Finanzexpertin und eine der Vorreiterin für die finanzielle Unabhängigkeit von Frauen. Sie erklärt, wie frau ein Finanzgespräch mit dem Partner zielgerichtet führt und warum ein Scheidungs-Coaching genauso wichtig ist wie die anwaltliche Hilfe im Falle einer Trennung. Nerven bewahren im Falle einer Trennung, zahlt sich aus. Im wahrsten Sinne des Wortes. Unbedingt reinhören!

Podcast #14

Nachhaltig anlegen ist im Trend. Impact Investing bzw. wirkungsorientierte Anlagen sind eine interessante Variante der Nachhaltigkeit. Wir haben mit Edda Schröder darüber gesprochen. Edda ist Nachhaltigkeits-Expertin und hat sich mit ihrem Unternehmen „Invest in Visions“ auf Mikrofinanz spezialisiert. Wir sprechen mit Edda darüber was Impact Investing und insbesondere Mikrofinanz ist und wie Frauen besonders davon profitieren.

Podcast #13

Aya Jaff gilts als DAS Wunderkind der deutschen Tech Szene bekannt als Mrs. Code. Sie ist Gründerin, Studentin, Rednerin und Autorin des Spiegel-Bestsellers „Money Maker“. Wir reden mit Aya über ihre Karriere als Programmiererin, was sie als Gründerin gelernt hat und warum sie Wirtschaft und Börse so fasziniert. Ihr erfahrt warum sie Team „Keynes“ ist, wer John Maynard Keynes überhaupt ist und welche Bedeutung er in unserem Alltag spielt.

Podcast #12

Für Einsteigerinnen an der Börse braucht es neben dem „Einfach mal machen“ eine Strategie. Jessica Schwarzer, bekannte Börsen- und Finanzjournalistin und herMoney Autorin ist überzeugte Börsianerin und ETF-Fan. Wir sprechen mit ihr über die „Goldene Regel der Kapitalanlage“, ihren Einstieg an der Börse, welche Anlagestrategien sie empfiehlt, welche sie beherzigt und wie sie mitten im Crash tapfer nachgekauft hat.

Podcast #11

13. Mai 2020

Der Satz „Ein Mann ist keine Altersvorsorge“ ist nicht nur der legendäre Titel eines der erfolgreichsten Bücher von Helma Sick, der Satz ist auch Programm. Helma ist DIE Grande Dame für Frauen und Geld. Sie ist gefragte Rednerin und Autorin und berät Frauen in Finanzfragen seit über 30 Jahren. Wir sprechen mit Helma über ihr Engagement für die finanzielle Unabhängigkeit von Frauen, warum sie sich nicht auf der Gleichberechtigung ausruhen dürfen und wie frau ihr Geld in diesen Tagen am besten zusammenhält. Eine bemerkenswerte Frau, für die Jammern keine Lösung ist!

Podcast #10

06. Mai 2020

Steht unsere Wirtschaft trotz aller Rettungspakete vor einer Rezession? Was genau ist eine Rezession und wie schnell kann sich unsere Wirtschaft wieder erholen? Welche Geldanlage ist am aussichtsreichsten: Aktien, Anleihen oder illiquide Werte? Und wie verhält es sich mit Dividenden, die aktuell im Kreuzfeuer stehen? Dazu haben wir Prof. Dr. Michael Heise zum Gespräch eingeladen, einer der bekanntesten Volkswirte im deutschsprachigen Raum. Wir klären mit Michael die großen Fragen der Wirtschaft, welche Anlagen sich lohnen in Zeiten von Corona und warum es in seinem Beruf so wenige Frauen gibt.

Podcast #9

29. April 2020

Nachhaltig zu leben ist für viele Frauen ein wichtiges Anliegen. Viele möchten, dass ihr Geld nachhaltig für sie arbeitet. Wie Du das angehen kannst, welche Auswahlkriterien es gibt, wie Du Fallstricke vermeidest und vor allem wie Du unseriöse Anbieter erkennst, das besprechen wir mit Dr. Mechthild Upgang. Mechthild ist seit 30 Jahren Finanzberaterin, versierte Nachhaltigkeits-Expertin, Dachfondsmanagerin und Vorkämpferin für die finanzielle Unabhängigkeit von Frauen. Merke: Es ist nicht immer Bio drin, wenn Bio drauf steht! Viel Spaß beim Zuhören!

Podcast #8

22. April 2020

Das erste Börsengewitter ist vorüber, nun kommen die Rettungsmaßnahmen der Regierungen und Notenbanken. Wir klären auf, was der EZB Rettungsschirm „Bazooka“ bedeutet, was eine Notenbank macht, was es mit den neuen Staatsschulden auf sich hat und was all das für Dein Geld bedeutet. Im Gespräch mit Birgit Wetjen sprechen wir zudem über Donald Trumps Helikoptergeld, unsere Depots und wie Anlegerinnen nun klug agieren sollten.

Podcast #7

15. April 2020

Die zweifache Börsenmillionärin Beate Sander hat mit Anne Connelly über ihre Anlagestrategie gesprochen und wie sie im Corona Crash agiert. Frau Sander erzählt, wie sie ihre dritte Million jetzt angehen will, gibt Anlagetipps für Frauen und warum frau nie zu alt für Aktien und ETFs ist.

Podcast #6

08. April 2020

Freude in Zeiten des Coronavirus? herMoney-Redakteurin Birgit Wetjen spricht mit Chrissi Joy von “joy up-your Life” über emotionale Wechselbäder, Erfahrungen und mentale Stärke in der aktuellen Ausnahmesituation. Chrissi gibt Tipps für ein “gutes” Mind-Set? Und sagt, warum es hilfreich ist, auch negative Gefühle zuzulassen:

Podcast #5

01. April 2020

Wir reden mit Eva vom Hebammengeflüster über ihren Beruf bzw. ihre Berufung als Hebamme, wie es um die Risiken und Nebenwirkungen ihres Jobs steht und vor allem was werdende Mütter, Omas und Väter bzw. Opas in der aktuellen Gesundheitssituation jetzt beachten sollten.

Podcast #4

25. März 2020

Viele Veranstaltungen wie Reisen, Festivals oder Hochzeiten fallen der Krise zum Opfer. Wir reden über Deine Rechte und Ansprüche, welche Möglichkeiten Du hast Dein Geld zurückzubekommen und was eine Rechtsschutzversicherung leisten kann. Anwältin Christiane Warnke gibt Auskunft.

Podcast #3

18. März 2020

Das Virus hat die Welt zunehmend im Griff. Wir erleben massive Einschnitte im Job- und Privatleben. Und natürlich beim Geld. Was sollten wir jetzt tun? Ein Update zur Lage mit Birgit Wetjen.

Podcast #2

18. März 2020

Im Gespräch mit der langjährigen herMoney Redakteurin Birgit Wetjen, spricht Anne Connelly über Corona und die aktuellen Börsenturbulenzen. Was bedeutet das für dein Depot oder deinen Sparplan? Was solltest Du nun tun?

Podcast #1

17. März 2020

Anne Connelly redet darüber welche Geld- und Karrierethemen dich in unserem Podcast erwarten. Außerdem erfahrt ihr mehr zu Anne, ihrer Karriere und ihrer Motivation herMoney zu gründen.

Beitrag teilen: