#086 Musterdepot vom Profi: So baust du dir ein professionelles Portfolio auf

Podcast #86

Der erste Sparplan ist eingerichtet, das Depot wächst und gedeiht kontinuierlich – und jetzt? Viele Investorinnen fragen sich, wie viele ETFs und Fonds überhaupt sinnvoll sind. Wie lässt sich so ein Depot optimieren?

Dr. Stephanie Lang weiß Rat. Die Portfolio-Strategie-Leiterin von BlackRock erklärt dir, wie du aus deinem Depot ein richtig professionelles Portfolio machst. Die Fachfrau klärt den Begriff „Portfolio“ noch einmal und erläutert, warum du so etwas überhaupt brauchst. Auch das Thema „Risikostreuung“ steht auf der Agenda.

Dann wird es konkret: Wie sieht so ein Musterdepot eigentlich aus und ab welcher Summe solltest du dein Vermögen auf mehr als einen Fonds aufteilen? Außerdem erfährst du, was hinter der Aufteilung 70/30, 60/40 und 35/25/30/10 steckt.

Hinweis: Dieser Podcast ist gesponsert von BlackRock.

 

 

Diese Episode kannst du auch über Spotify, iTunes, Deezer und Google Podcasts hören.

Listen on Spotify
Listen on iTunes
Listen on Deezer
Listen on Google Podcasts

Disclaimer: Aktien, Fonds und ETFs unterliegen Kursschwankungen; damit sind Kursverluste möglich. Bei Wertpapieren, die nicht in Euro notieren, sind zudem Währungsverluste möglich. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für die Zukunft. Die Auswahl der Wertpapiere und sonstigen Finanzinstrumente dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Kaufempfehlung dar.


Dir gefällt, was du hörst? Der herMoney Talk

Frauen, die sich um ihr Geld kümmern, tun etwas für ihre finanzielle Unabhängigkeit. Wie lege ich Geld für meine Kinder an, spare für meine eigenen Träume und schütze mich vor Altersarmut? Wie geht Geld in der Liebe und wie mache ich Karriere? herMoney-Gründerin Anne Connelly, langjährige Top-Managerin der Fondsbranche, spricht mit ExpertInnen über die wichtigsten Finanzfragen von Frauen.

Alle Episoden