Werbung
DJE - Weibliche Finanzexpertise

#115 Rote Zahlen im Depot: Diese Strategie hilft dir jetzt

Podcast #115

Die aktuellen Marktschwankungen können frau ganz schön zu schaffen machen. herMoney-Autorin Saskia Weck machte ihrem Unmut im letzten herMoney-Newsletter Luft, nachdem sie einen Blick in ihr Depot wagte. Das Feedback der Leserinnen war eindeutig: Viele Frauen grübeln ebenfalls, ob sie in Zeiten von steigender Inflation, Krieg und Zinsanpassungen tatsächlich noch gut an der Börse aufgehoben sind.

Anne hat Saskia und herMoney-Finanzjournalistin Simin Heuser eingeladen, um mit ihnen über ihre momentane Gefühlslage in Hinblick auf die Zickzackbewegungen im Depot zu sprechen. Wie hält frau die Kursschwankungen am besten aus – vor allem dann, wenn sie noch nicht allzu lange investiert ist? Ist es okay, die eigenen Emotionen am Investitionsgeschehen zu integrieren?

Das von Anne erwähnte Renditedreieck zum MSCI World Index von Christian W. Röhl findest du hier.

Diese Episode kannst du auch über Spotify, iTunes, Deezer und Google Podcasts hören.

Listen on Spotify
Listen on iTunes
Listen on Deezer
Listen on Google Podcasts

Disclaimer: Aktien, Fonds und ETFs unterliegen Kursschwankungen; damit sind Kursverluste möglich. Bei Wertpapieren, die nicht in Euro notieren, sind zudem Währungsverluste möglich. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für die Zukunft. Die Auswahl der Wertpapiere und sonstigen Finanzinstrumente dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Kaufempfehlung dar.


Dir gefällt, was du hörst? Der herMoney Talk

Frauen, die sich um ihr Geld kümmern, tun etwas für ihre finanzielle Unabhängigkeit. Wie lege ich Geld für meine Kinder an, spare für meine eigenen Träume und schütze mich vor Altersarmut? Wie geht Geld in der Liebe und wie mache ich Karriere? herMoney-Gründerin Anne Connelly, langjährige Top-Managerin der Fondsbranche, spricht mit Expert*innen über die wichtigsten Finanzfragen von Frauen.

Alle Episoden