Academy by herMoney

#128 Bist du auch für alles zuständig?

Podcast #128

Für die Philosophin Dr. Rebekka Reinhard ist die moderne Frau eine „Superwoman“, die weich und hart zugleich – aber nicht zu viel von allem – sein soll. Die „Superwoman“ befindet sich im permanenten Spagat zwischen richtigem und falschem Verhalten.

In der neuen Folge des herMoney Talks spricht die Philosophin darüber, warum sich Frauen für alles zuständig fühlen, über wahre Solidarität unter Frauen und über „toxische Weiblichkeit“.

Annes Gästin ist eine der wenigen weiblichen Philosophinnen, Spiegel Bestseller-Autorin und stellvertretende Chefredakteurin des Philosophie Magazins HOHE LUFT. Ihr neuestes Buch „Die Zentrale der Zuständigkeiten*“ ist vor kurzem erschienen.

Diese Episode kannst du auch über Spotify, iTunes, Deezer und Google Podcasts hören.

Listen on Spotify
Listen on iTunes
Listen on Deezer
Listen on Google Podcasts

*Hinweis zu externen Links: Die Links führen zu einem Online-Shop. Wenn du daraufklickst, erhält herMoney eine kleine Provision. Diese Provision verändert den Preis der Bücher nicht und hat deren Auswahl nicht beeinflusst.

Disclaimer: Aktien, Fonds und ETFs unterliegen Kursschwankungen; damit sind Kursverluste möglich. Bei Wertpapieren, die nicht in Euro notieren, sind zudem Währungsverluste möglich. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für die Zukunft. Die Auswahl der Wertpapiere und sonstigen Finanzinstrumente dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Kaufempfehlung dar.


Dir gefällt, was du hörst? Der herMoney Talk

Frauen, die sich um ihr Geld kümmern, tun etwas für ihre finanzielle Unabhängigkeit. Wie lege ich Geld für meine Kinder an, spare für meine eigenen Träume und schütze mich vor Altersarmut? Wie geht Geld in der Liebe und wie mache ich Karriere? herMoney-Gründerin Anne Connelly, langjährige Top-Managerin der Fondsbranche, spricht mit Expert*innen über die wichtigsten Finanzfragen von Frauen.

Alle Episoden