Werbung
DJE - Weibliche Finanzexpertise

#134 Warum du dir Zertifikate näher anschauen solltest

Podcast #134

Mit Aktien, Fonds und ETFs kennen sich treue HörerInnen des herMoney Talks mittlerweile bestens aus. Ein Produkt, über das wir noch nicht gesprochen haben, das aber durchaus interessant ist, ist das Zertifikat. Anne hat Charlotte Rueb von unserem Partner, der DekaBank, eingeladen, um diese Produkte näher zu betrachten.

Charlotte ist Leiterin der Einheit Zertifikate & Produktvermarktung bei der DekaBank, CIIA Certified International Investment Analyst) und Diplom-Betriebswirtin. Sie erklärt in dieser Podcastfolge, wie genau ein Zertifikat funktioniert, was es von Fonds und ETFs unterscheidet und welche Arten von Zertifikaten es gibt. Außerdem sagt uns die Expertin, welche Zertifikate sich für ErstanlegerInnen eignen und wo sie ein solches Produkt kaufen können.

Diese Folge ist gesponsert von der DekaBank.

Disclaimer: Vor einer Anlageentscheidung in Zertifikate wird potenziellen Anlegern empfohlen, den Wertpapierprospekt zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Anlageentscheidung vollends zu verstehen. Die Billigung des Prospekts durch die zuständige Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Der Wertpapierprospekt und eventuelle Nachträge können unter https://www.deka.de/deka-gruppe/wertpapierprospekte unter dem Reiter „EPIHS-I-21“ heruntergeladen werden. Sämtliche Wertpapierinformationen sowie die aktuellen Basisinformationsblätter sind ebenfalls bei Ihrer Sparkasse oder der DekaBank Deutsche Girozentrale (www.deka.de), 60625 Frankfurt kostenlos erhältlich.** Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.**

Diese Episode kannst du auch über Spotify, iTunes, Deezer und Google Podcasts hören.

Listen on Spotify
Listen on iTunes
Listen on Deezer
Listen on Google Podcasts

Disclaimer: Aktien, Fonds und ETFs unterliegen Kursschwankungen; damit sind Kursverluste möglich. Bei Wertpapieren, die nicht in Euro notieren, sind zudem Währungsverluste möglich. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für die Zukunft. Die Auswahl der Wertpapiere und sonstigen Finanzinstrumente dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Kaufempfehlung dar.


Dir gefällt, was du hörst? Der herMoney Talk

Frauen, die sich um ihr Geld kümmern, tun etwas für ihre finanzielle Unabhängigkeit. Wie lege ich Geld für meine Kinder an, spare für meine eigenen Träume und schütze mich vor Altersarmut? Wie geht Geld in der Liebe und wie mache ich Karriere? herMoney-Gründerin Anne Connelly, langjährige Top-Managerin der Fondsbranche, spricht mit Expert*innen über die wichtigsten Finanzfragen von Frauen.

Alle Episoden