How to Portfolio

#056 Was Birgit Schrowange vom Leben gelernt hat

Podcast #56

„Ich bin wer, ich kann das, ich habe das verdient!“ So denkt leider nicht jede Frau. Auch Birgit Schrowange hat lange gebraucht, um echtes Selbstbewusstsein zu entwickeln. Im Podcast spricht sie ganz offen darüber, was sie im Lauf des Lebens gelernt hat und wie sich ihre Werte verändert haben. Statt sich um ihre Figur zu sorgen, genießt sie heute das Leben. Überhaupt hat sie kein Problem mit dem Älterwerden: Birgit Schrowange steht zu ihren grauen Haaren und würde sich für die Schönheit nie unters Messer legen.
Aber Geld ist ihr wichtig, denn es ermöglicht ihr Freiheit. Wie sie ihr Geld angelegt hat, erzählt sie im Podcast. Außerdem verrät sie, was ihr bei Männern wichtig ist und worauf sie sich aktuell am meisten freut. Ein weiteres Interview mit jede Menge Frauenpower findest du hier.

Du interessierst dich für Birgit Schrowanges Buch “Es darf gerne ein bisschen mehr sein”? Dann klicke hier!*


Diese Episode kannst du auch über Spotify, iTunes, Deezer und Google Podcasts hören.

Listen on Spotify
Listen on iTunes
Listen on Deezer
Listen on Google Podcasts


Dir gefällt, was du hörst? Der herMoney Talk

Frauen, die sich um ihr Geld kümmern, tun etwas für ihre finanzielle Unabhängigkeit. Wie lege ich Geld für meine Kinder an, spare für meine eigenen Träume und schütze mich vor Altersarmut? Wie geht Geld in der Liebe und wie mache ich Karriere? herMoney-Gründerin Anne Connelly, langjährige Top-Managerin der Fondsbranche, spricht mit Expert*innen über die wichtigsten Finanzfragen von Frauen.

Alle Episoden

* Werbelink: Der externe Link führt zu einem Online-Shop. Wenn du daraufklickst und das Buch kaufst, erhält herMoney eine kleine Provision. Der Preis verändert sich dadurch nicht.