Provision vs. Honorar - Was ist die bessere Finanzberatung?

Post der Woche aus dem Newsletter

Ihr könnt leicht selbst ein Depot eröffnen, einen ETF-Sparplan einrichten oder eine Haftpflichtversicherung abschließen. Für komplexe Produkte ist eine Finanzberatung durchaus empfehlenswert. 🥰

Wie Finanzberatungen vergütet werden, unterscheidet sich je nach Modell. Wir stellen euch die wichtigsten vor und schicken die Honorar- und Provisionsberatung in ein Duell. Was ist die bessere Wahl? 🤔

Welche Erfahrung habt ihr schon mit FinanzberaterInnen gemacht? Schreibt es uns in die Kommentare. 👇🗯️

Im Fondsbereich hat sich mittlerweile auch eingebürgert, dass KundInnen eine „Service-Gebühr“ oder „Service-Fee“ für bestimmte Service-Dienstleistungen bezahlen. Mehr dazu findet ihr in unserem ganzen Artikel: „Provision, Honorar oder Gebühr? So viel kostet eine Finanzberatung!“