#155 Pflegeversicherung: „Die gesetzliche Absicherung reicht absolut nicht aus“

Podcast #155

Frauen leben bekanntlich länger als Männer und übernehmen häufig die Care Arbeit für andere. Aber wer pflegt uns, wenn wir Unterstützung brauchen? Es wird dann schnell teuer, wenn wir fremde Hilfe benötigen. Deshalb spricht Anne in der neuen Folge über die private Pflegeversicherung.

Finanzexpertin Annika Peters erklärt, welche Angebote es gibt und ob sich das lohnen kann. Annika ist langjährige CFP und seit 2018 Geschäftsführerin bei der FrauenFinanzBeratung in Stuttgart. Sie ist auch aktiver Teil des herMoney Coachings.

Viel Spaß beim Hören!

Inhalt:
00:00 – 02:08 Intro
02:09 – 04:11 Reicht die gesetzliche Pflegeversicherung nicht in den meisten Fällen aus?
04:12 – 10:25 Grundlegendes zur Pflegeversicherung: Pflegegrade und gesetzliche Leistungen
10:26 – 12:37 Für wen ist eine private Vorsorge sinnvoll?
12:38 – 16:11 Varianten der Pflegezusatzversicherungen: Pflegetagegeld-, Pfelgekosten-, Pflegerentenversicherung
16:12 – 16:47 Besteuerung der Auszahlung
16:48 – 18:13 Wie hoch sind die Kosten und ab wann abschließen?
18:14 – 23:39 Ab welchem Pflegegrad wird gezahlt?
23:40 – 24:30 Outro

Zum Weiterhören:
Eine ältere Folge über die Risikolebensversicherung findest du hier.
Im Podcast “herMoney 1×1” sprechen die Kolleginnen Simin und Saskia ebenfalls mit Annika über Versicherungen.

Zum Weiterlesen:
Mehr Infos über die private Pflegezusatzversicherung kannst du hier nachlesen.
Einen Artikel über die sehr wichtige Berufsunfähigkeitsversicherung findest du hier.

Diese Episode kannst du auch über Spotify, iTunes, Deezer und Google Podcasts hören.

Listen on Spotify
Listen on iTunes
Listen on Deezer
Listen on Google Podcasts

Disclaimer: Aktien, Fonds und ETFs unterliegen Kursschwankungen; damit sind Kursverluste möglich. Bei Wertpapieren, die nicht in Euro notieren, sind zudem Währungsverluste möglich. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für die Zukunft. Die Auswahl der Wertpapiere und sonstigen Finanzinstrumente dient ausschließlich Informationszwecken und stellt keine Kaufempfehlung dar.


Dir gefällt, was du hörst? Der herMoney Talk

Frauen, die sich um ihr Geld kümmern, tun etwas für ihre finanzielle Unabhängigkeit. Wie lege ich Geld für meine Kinder an, spare für meine eigenen Träume und schütze mich vor Altersarmut? Wie geht Geld in der Liebe und wie mache ich Karriere? herMoney-Gründerin Anne Connelly, langjährige Top-Managerin der Fondsbranche, spricht mit ExpertInnen über die wichtigsten Finanzfragen von Frauen.

Alle Episoden